Samstag, 4. Juni 2011

Lieber Arlbert!

Lieber Arlbert!
Ist es nun so weit?
Hast du mich jetzt ein für alle mal satt?
Seit nunmehr 21 Monaten begleite ich dich auf all deinen Abenteuern, ich folge dir durch brütende Hitze, Regenschauer von biblischem Ausmaß, sogar das eine oder andere Gewitter haben wir beide gemeinsam schon überstanden! Egal ob -15° C oder +35°C, auf mich hast du dich immer verlassen können!
Und jetzt brauchst du mich plötzlich nicht mehr?
Seit Wochen scheine ich dir nicht mehr wirklich am Herzen zu liegen, nur vereinzelt hatten wir noch Kontakt. Und nun seit über einer Woche überhaupt kein Lebenszeichen mehr...
Was ist los? Magst du mich nicht mehr? Brauchst du mich nicht mehr? Bin ich dir nicht mehr gut genug?
Hat es etwa etwas mit dieser neuen zu tun, von der überall die Rede ist?
Wie kannst du mir das antun?
Perfekte Bedingungen und schönstes Frühlingswetter wenn man aus dem Fenster blickt, aber dich scheint das nicht zu interessieren?
Hoffentlich passe ich überhaupt noch zu dir? - Wenn du zu viel an Umfang gewinnst, dann wird das nichts mehr mit uns beiden!
Hiermit verbleibe ich, in Hoffnung bald wieder von dir zu hören!
Tu uns doch beiden einen Gefallen!

mit sehnsüchtigen Grüßen

dein GARMIN FORERUNNER (der ganz verstaubt in der Ecke liegt)

1 Kommentar: